Talente gesucht für das Deutsche Down-Sportlerfestival

  • Talente gesucht für das Deutsche Down-Sportlerfestival
  •  

    Abstimmung für das Talent 2015 ab dem Welt-Down-Syndrom-Tag (21.3.2015)

    Das Deutsche Down-Sportlerfestival findet am 25. April 2015 zum 13. Mal in Frankfurt am Main statt. Erstmals werden im Vorfeld Talente gesucht, die ihre besondere Begabung im Bereich Sport, Musik, Tanz oder Kunst beim Festival präsentieren. Pünktlich zum Welt-Down-Syndrom-Tag kann jeder seinen Favoriten wählen.

    Querflöte spielen, Hip-Hop tanzen, Skifahren – Menschen mit Down-Syndrom haben oft ganz besondere Talente, die man ihnen vielleicht nicht sofort zutraut. Zeit für den neuen Wettbewerb „Zeig uns Dein Talent“. Beworben haben sich Kinder und Erwachsene mit Down-Syndrom, die eine besondere Begabung haben. Manche sind musikalisch und können ein Instrument spielen. Andere begeistern sich für Tanz oder können gut malen und zeichnen. Auch sportliche Talente wie beispielsweise Handballer, Trampolinspringer oder Kletterer haben Fotos oder Videos eingereicht. Ihre Beiträge sind ab sofort auf der Webseite

    www.down-sportlerfestival.de zu bewundern. Ab dem Welt-Down-Syndrom-Tag am 21. März 2015 kann jeder seinen Favoriten für das Talent 2015 wählen.

    Der Gewinner wird kostenlos zum Deutschen Down-Sportlerfestival nach Frankfurt am Main eingeladen. Der Veranstalter übernimmt die Kosten für Unterbringung und ein Abendessen der Familie (maximal fünf Personen). Außerdem werden die drei besten Beiträge aus jeder Kategorie (Musik und Tanz, Kunst, Sport) während des 13. Deutschen Down-Sportlerfestivals am 25. April 2015 auf einer Leinwand gezeigt.

Zurück

  • Sie sind Journalist und haben Fragen?
  • Bitte wenden Sie sich an

    Katrin Heienbrock
    Tel. 069 - 951 950 023
    Fax 069 - 951 950 011
    E-Mail: presse@down-sportlerfestival.de

  • „Unser Tag“ - Offizielle Hymne des Down-Sportlerfestivals
  • Die offizielle Hymne des Deutschen Down-Sportlerfestivals: "Unser Tag". Komponiert, eingespielt und produziert wurde die Hymne von der Band Peartrea aus Frankfurt.

  • Jetzt bestellen