Hurra! Wir werden erwachsen!

Das Deutsche Down-Sportlerfestival wird 18

Frankfurt am Main – Die weltweit größte Sportveranstaltung für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit Down-Syndrom wird 18 Jahre alt. Das Deutsche Down-Sportlerfestival wird also erwachsen und das wird gefeiert. Über 650 Teilnehmerinnen und Teilnehmer können am 25. April 2020 gemeinsam mit ihren Familien und Freunden einen unvergesslichen Tag in Frankfurt-Kalbach erleben. Neben Sportstationen und Workshops wird es auch ein buntes Rahmenprogramm zum Thema Erwachsenwerden geben.

Die Organisatoren sowie über 400 ehrenamtliche Helfer aus gemeinnützigen Projekten, Vereinen wie dem Verein T21 – Gesundes Leben mit Down-Syndrom e.V., Firmen und großen Organisationen werden das 18. Deutsche Down-Sportlerfestival auch in diesem Jahr zum schönsten Tag des Jahres für Menschen mit Down-Syndrom machen. An den Sportstationen heißt es für die kleinen und großen Sportlerinnen und Sportler erneut: laufen, werfen, springen und Tischtennis spielen. Aber auch viele Workshops wie Drums Alive, Basketball und die beliebte Modenschau mit Modelcoach Peyman Amin versprechen wieder eine Menge Abwechselung. Passend zum 18. Geburtstag des Deutschen Down-Sportlerfestivals steht das Erwachsenwerden im Fokus. Die vielen Aussteller, die vor Ort dabei sind, haben hilfreiche Tipps und Material zum Thema „Erwachsenwerden mit Down-Syndrom“ im Gepäck.

18. Deutsche Down-Sportlerfestival

Workshops, Spiele und Spaß im Sport- und Freizeitzentrum Frankfurt-Kalbach stehen am 25.4.2020 auf dem Programm.
(Foto: site-works)



Kurzgefasst:
• Das Deutsche Down-Sportlerfestival wird erwachsen.
• Am 25. April 2020 findet das 18. Deutsche Down-Sportlerfestival im Sport- und Freizeitzentrum in Frankfurt-Kalbach statt (Am Martinszehnten 2, 60437 Frankfurt am Main).
• Unterstützt wird die größte Sportveranstaltung für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit Down-Syndrom von über 400 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern.
• Bis zum 21. März können sich alle Menschen ab vier Jahren mit Down-Syndrom (Trisomie 21) auf www.down-sportlerfestival.de anmelden.
• Mit dabei sind viele Prominente und Künstler aus Radio, Musik und Fernsehen.


Über das Deutsche Down-Sportlerfestival und seine Sponsoren und Förderer
Das Deutsche Down-Sportlerfestival ist eine seit 2003 stattfindende Sportveranstaltung für Menschen mit Down-Syndrom (Trisomie 21), bei der Teilnehmerinnen und Teilnehmer ab dem Alter von vier Jahren an Sportdisziplinen und Workshops teilnehmen können. Diese Sportveranstaltung für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit Down-Syndrom ist die größte ihrer Art weltweit. Über 650 Teilnehmer und Teilnehmerinnen und ihre Familien fiebern jedes Jahr diesem großen Tag entgegen. Die Athletinnen und Athleten können in verschiedenen Sportarten zeigen, was in ihnen steckt und neue Disziplinen ausprobieren. Es ist nicht nur ein Sportereignis, sondern auch ein Ort der Begegnung, an dem über 4.500 Besucher zusammenkommen und gemeinsam Spaß haben. Es bietet vielfach Gelegenheit, sich auszutauschen und zu informieren. Durch die finanzielle und ideelle Unterstützung der langjährigen Sponsoren Hexal AG, ING-DiBa AG, die Stadt Frankfurt, site-works AG und weiteren Sponsoren und Spendern sowie der über 400 ehrenamtlichen Helfer wird das 18. Deutsche Down-Sportlerfestival unter dem Titel „Hurra! Wir werden erwachsen!“ am 25. April 2020 an den Start gehen. Weitere Informationen finden Sie unter: https://down-sportlerfestival.de/


Über die site-works AG
Das Deutsche Down-Sportlerfestival wird von der site-works AG, einer Agentur für Integrierte Kommunikation, Design, Markenführung und strategische Beratung mit medienübergreifender Expertise in Frankfurt am Main, organisiert, begleitet und mitfinanziert. Weitere Informationen finden Sie unter: t21-ev.de und site-works.de.


Über den Verein T21 – Gesundes Leben mit Down-Syndrom e. V.
Sport und Bewegung sind die Grundbausteine für ein gesundes Leben. Aus diesem Grund hat es sich der Verein „T21 – Gesundes Leben mit Down-Syndrom“ zur Hauptaufgabe gemacht, das Deutsche Down-Sportlerfestival zu unterstützen, das Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene aus ganz Deutschland zum Sportmachen und Spaßhaben zusammenbringt. An diesem Tag steht nicht der Leistungsgedanke im Vordergrund, sondern in der Gemeinschaft aktiv zu sein. Neben dem Deutschen Down-Sportlerfestival unterstützt und initiiert der Verein „T21 – Gesundes Leben mit Down-Syndrom“ noch weitere Aktionen und Projekte mit und für Menschen mit Trisomie 21.


PDF Herunterladen

Ansprechpartner Presse

BRANDCONTRAST
Nikolaus Zumbusch
Kelsterbacher Str. 56
60528 Frankfurt am Main

Ansprechpartner Veranstalter

site-works AG
Thea Veit-Conrad
Wilhelm-Leuschner-Straße 10
60329 Frankfurt am Main